ESPORTS: DIGITALE ATHLETEN EROBERN DIE ARENEN

Gaming galt lange als wenig ernsthafte Freizeitbeschäftigung – für eine kleine Nischengruppe und reine Ablenkung von den wichtigen Dingen des Lebens. Diese Wahrnehmung hat sich gewandelt: Mittlerweile gibt es mehr Gamer als Nicht-Gamer, der Markt bricht einen Rekord nach dem anderen und die Szene professionalisiert sich zusehends. Mit Carlo Bertone von der FONTARIS AG sprechen wir darüber, was für E-Athleten zum Thema Planung und Vorsorge zu beachten ist.

(mehr …)